Nachhilfe-Coach Beratung



Ablauf der Beratung


Nachhilfe-Coach BeratungIm telefonischen Gespräch schaut sich der Nachhilfe-Coach Spezialist die Bedürfnisse Ihres Kindes sehr genau an. So wird der derzeitige Lernstand begutachtet, indem aktuelle Arbeiten, Themen, Probleme und vorhandene Wissenslücken besprochen werden. Vielfach ist es notwendig, dass Grundlagenwissen durch die Einzelnachhilfe mit aufzubauen, um weiterführende Themen beherrschbar zu machen.

Der Nachhilfelehrer verschafft sich später einen Überblick über die Ordnung der eingesetzten Lernmittel. Die Anamnese geschieht vor Ort mit der Nachhilferkaft und per Telefon. 
 



nach oben


Inhalt der Beratung


Unsere Beratung (per Telefon und während der Anamnese) zielt auf die Klärung des Förderbedarfs ab. Eine offene Kommunikation ist erforderlich, um keine Aspekte auszulassen. Wir sind da um zu beraten, um Probleme zu lösen, nicht um zu urteilen. Nachhilfe ist in der heutigen Zeit keine Ausnahme mehr und sollte niemanden unangenehm sein. Wir freuen uns, wenn wir gemeinsam Ziele erreichen, und tun unser Bestes, damit die Leistungen verbessert werden.

Insbesondere die Sichtweise der Schüler interessiert uns:
  • Wie kam es zum Leistungsabfall? Wie lange hält dieser bereits an?
  • Wie ist das Verhältnis zur Lehrkraft?
  • Wie ist die Selbsteinschätzung des Schülers?
  • Wie ist die mündliche Beteiligung am Unterricht? 
  • Ist der Schüler eher schüchtern oder extrovertiert?
  • Ist Nachhilfe-Erfahrung vorhanden?
  • Decken sich elterliche Vorstellungen mit denen des Schülers?
  • Wie können die Eltern den Schüler optimal unterstützen?
Das vorliegende Schulmaterial wird von der Nachhilfekraft gesichtet und für die Nachhilfe ausgewertet:
  • Durchschauen von Arbeiten und Klausuren
  • Durchschauen vorhandener Arbeitsmaterialien (Bücher/ Hefte/ Ordner ...) 
Meist ist die familiäre Situation bei schlechten schulischen Leistungen angespannt. Die Eltern auf der einen Seite, das Kind auf der anderen. Das Gespräch dient auch als "Ventil", um klärend auf eine Lösung hinzuarbeiten.
nach oben 
 

Lernstanderhebung


Hier wird in der ersten Stunde geschaut, wie die Lernförderung einzuschätzen ist. Die Nachhilfe kann zügig starten. Dies geschieht per Telefon, Anamnese oder mit der Nachhilfekraft selbst.
nach oben


Auswertung



Wir achten darauf, dass:

  • die Nachhilfekraft bestmöglich zur Individualität des Schülers passt (charakterlich, erfahrungsmäßig, fachlich...)
  • die Qualifikation vorhanden ist
  • vorab keine Termin-Engpässe bestehen
Der eingesetzte Nachhilfelehrer wird über den Sachstand informiert und vorbereitet. Informationen bezüglich des Lernstands, den vorhandenen Lernmitteln und deren Ordnung, als auch des gewünschten Umfangs der Nachhilfe werden besprochen. Der Nachhilfelehrer übernimmt die Konzeptionierung der Nachhilfe (Vorgehensweise,Thematik, Übungserstellung). 
nach oben

Beginn der Nachhilfe


Für den Start der Nachhilfe durch den Nachhilfe-Coach, ist das Ausfüllen unserer  Nachhilfe-Anmeldung erforderlich, welche Sie zügig per Anfrage zugeschickt bekommen (E-Mail, oder per Post). Falls Sie einen Bildungsgutschein vorliegen haben, senden Sie uns diesen bitte samt Anmeldung zu. Die Nachhilfe beginnt in der Regel innerhalb einer Woche.
nach oben

Kurznachricht an uns senden

Wir helfen Ihnen gern weiter.
Antwort in der Regel innerhalb von 24 Stunden. 

Was ist die Summe aus 1 und 7?

Datenschutzerklärung einsehen.

 

nach oben

Der Nachhilfe Coach
Bewertung: von auf Grundlage von Bewertungen