Französisch Nachhilfe


Als zweite Fremdsprache an vielen Schulen nimmt Französisch eine wichtige Stellung ein. Für viele Schüler ist Französisch schwieriger zu erlernen, als Englisch. Wer nicht regelmäßig Vokabeln paukt, und sich mit dem Fach auseinandersetzt, verliert meist den Anschluss an die Sprache. Der Wortschatz bleibt hinter den schulischen Erwartungen zurück, und die Qualität der vom Schüler geschriebenen Arbeiten sinkt. Hinzu kommt die korrekte Anwendung der Zeiten.
Mit Französisch Nachhilfe kann man den ersten Schritt gehen, um regelmäßige inhaltliche Auseinandersetzung mit dem Fach zu gewährleisten. Alle Sprachen leben davon, dass sie aktiv benutzt werden, und mit Französisch Nachhilfe kann man dem schulischen Tempo in Ruhe begegnen. Es wird sich ausreichend Zeit genommen, um durch Französisch Nachhilfe auf die spezifischen Schwierigkeiten Ihres Kindes einzugehen.

Im Einzelnen wird geschaut, welche Herangehensweise an die Sprache für Ihr Kind am Besten geeignet ist. Mit der Französisch Nachhilfe vom Nachhilfe-Coach können Sie sich auf eine starke Unterstützung verlassen. 
Insbesondere wird Augenmerk auf die korrekte Aussprache gelegt, und zur aktiven Teilnahme am Unterricht ermutigt. Hier zählt jede Meldung, da die Gewichtung hauptsächlich auf die mündliche Beteiligung fällt. Mit Französisch Nachhilfe kann das freie Sprechen geübt werden. Auch das Anfertigen eines Referates auf Französisch ist möglich. So kann mit Französisch Nachhilfe gezielt die mündliche Note angegangen werden. 

Da mit Französisch Nachhilfe auch das "Lernen lernen" vermittelt wird, können oft auch positive Effekte auf andere Fächer beobachtet werden. Sollen neben der Französisch Nachhilfe auch andere Fächer behandelt werden, ist dies ohne weiteres möglich. 


Der Nachhilfe-Coach kann mit qualifizierten Nachhilfelehrern eine wichtige Unterstützung leisten, Französisch zu erlernen. Der Motivationsaufbau spielt dabei eine ebenso wichtige Rolle wie das Fach selbst. So wird mit unserer Französisch Nachhilfe bestenfalls der Grundstein für das eigenständige Lernen gelegt, da Nachhilfe keine Dauermaßnahme werden sollte. Sollten Sie sich nicht sicher sein, wie viel Französisch Nachhilfe gut für Ihr Kind ist, kann ein persönliches Beratungsgespräch bei Ihnen zu Hause Abhilfe schaffen. Wenden Sie sich an Ihre Filiale, um Details für Ihre Französisch Nachhilfe zu besprechen.

Viele Schulen bieten Schüleraustauschprogramme mit französischen Schulen an. Wer kann, sollte mitmachen. Besser kann eine Sprache nicht erlernt werden. Wer hier noch Grundlagenwissen erlernen möchte, kann sich mit Französisch Nachhilfe gezielt auf den Austausch vorbereiten. So stehen dem Erfahrungsaustausch weniger sprachliche Einstiegshürden gegenüber. 
Wer den Austausch gemeistert hat, kann in der Schule meist mit guten Leistungen in Französisch überzeugen. Es kommt natürlich auch darauf an, wie viel Zeit man im französischsprachigen Ausland verbracht hat. 
Mit dem Erlernen der Sprache macht auch Französisch Nachhilfe Spaß, und die Leistungen im Fach verbessern sich mit großer Sicherheit.

Wer Anspruch auf einen Bildungsgutschein hat, kann die Französisch Nachhilfe durch uns ebenfalls erhalten. Gern helfen wir auch bei Fragen der Beantragung. Melden Sie sich bei Ihrer Nachhilfe-Coach Filiale, um Einzelheiten zu besprechen.  Die Französisch Nachhilfe kann dann zügig beginnen.


 

Der Nachhilfe Coach
Bewertung: von auf Grundlage von Bewertungen